Liebe Wählerinnen und Wähler, vielen Dank für Ihre vielen Erst- und Zweitstimmen zu meiner Landtagkandidatur bzw. für die Märkische Union!
Neuigkeiten
16.09.2014 | Pressemitteilung
Europäisches Parlament lehnt Ratsvorschlag für EU-Haushalt 2015 ab - Weitere Kürzungen im Bereich Forschung und Wettbewerbsfähigkeit nicht hinnehmbar
Anlässlich der heutigen Vorstellung des Ratsvorschlags für den Haushalt 2015 im Plenum des Europäischen Parlaments in Straßburg, erklärte Dr. Christian Ehler, MdEP und Mitglied des Ausschusses für Industrie, Forschung und Energie:


16.09.2014 | CDU Brandenburg
Die CDU Brandenburg folgt der Einladung der SPD und steht für Sondierungen zur Verfügung. Der Landesvorsitzende, Michael Schierack, zeigte sich optimistisch im Vorfeld der Gespräche. „Wir gehen selbstbewusst in die Sondierung."

16.09.2014 | CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg
Die CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg hat sich konstituiert. Dabei haben die Abgeordneten Michael Schierack mit großer Mehrheit als Fraktionsvorsitzenden bestätigt. 20 Abgeordnete sprachen sich für ihn aus (bei einer Gegenstimme).

16.09.2014

Über die Wirtschaftlichkeit des Wassertourismus als wichtiges Wachstumssegment im Tourismus in Brandenburg und Berlin liegen kaum belastbare Daten und Zahlen vor. So wird er in der Wahrnehmung der Öffentlichkeit und Politik bislang häufig als Wirtschaftsfaktor unterschätzt oder sogar nur als Freizeitbetätigung wahrgenommen. Eine Studie soll nun darüber Auskunft geben, die die wirtschaftlichen Effekte untersuchen soll. Alle Unternehmen im Segment des Wassertourismus können sich daran beteiligen.

Weitere Informationen:
http://www.potsdam.ihk24.de/starthilfe/festigung_wachstum/brancheninfo/tourismus/Thementourismus/wassertourismus/2903422/Das_Projekt_Studie_Wirtschaftliche_Effekte_im_Wassertourismus.html


15.09.2014
EU-Gelder nutzen - Chance für Bund und Länder

Für den Ausbau des Europäischen Verkehrsnetzes stellt die Europäische Union bis 2020 26,2 Milliarden Euro bereit. Für die erste Tranche über 11,9 Milliarden Euro startet jetzt das Ausschreibungsverfahren. Bund, Länder und Unternehmen können sich von jetzt an um EU-Gelder bewerben. Die EU-Kommission möchte mit dieser Förderung ein europäisches Kernnetz schaffen, welches internationale Straßen-, Schienen- und Wasserwege effektiv miteinander verbindet.


14.09.2014 | CDU Brandenburg
„Ich bedanke mich bei allen Wählern für das beste Ergebnis der CDU Brandenburg bei einer Landtagswahl seit über 10 Jahren. Wir konnten klar zulegen und sind zweitstärkste Kraft geworden. Die Wähler haben der Politik der rot-roten Landesregierung eine klare Quittung ausgestellt.

12.09.2014 | Uwe Schüler, Landesgruppenreferent
Bundestag behandelt Haushalt 2015 in erster Lesung; OECD-Bericht: "Bildung auf einen Blick 2014"; Fast jedes dritte Kind unter 3 Jahren am 1. März 2014 in Kindertagesbetreuung; Asylbewerberleistungen 2013: mehr Empfänger aus Afghanistan und Syrien
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,
 
noch zwei Tage bis zur Landtagswahl in Brandenburg. Seit Wochen haben wir als Märkische Union gemeinsam in einen sehr engagierten Wahlkampf auf diesen Tag hingearbeitet. Wir gehen mit unseremSpitzenkandidaten Prof. Dr.Michael Schierack mit viel Optimismus in dieWahl und hoffen auf ein gutes Ergebnis. Unser erklärtes Ziel ist und bleibt es, die rot-rote Regierung in Potsdam abzulösen. Dafür brauchen wir jede Stimme! Nutzen Sie bitte die bis zum Sonntag verbleibende Zeit, um mit Ihrer Familie, Ihren Freunden, Kollegen und Bekannten zu sprechen und für die Union zu werben.
Quelle: Michael Stübgen MdB  

12.09.2014
Sehr geehrte Damen und Herren,

hier die Zusammenstellung der Schwerpunkte der Plenartagung vom 15. bis zum 18. September 2014.

11.09.2014 | Nando Strüfing / Pressesprecher CDU OPR
Die Kanzlerin zu Gast in der Dossestadt
Am Mittwoch war Bundeskanzlerin Angela Merkel zu Gast auf dem Wittstocker Marktplatz. Vor über 2000 interessierten Bürgerinnen und Bürgern hielt sie eine flammende Rede und unterstützte damit Prof. Dr. Michael Schierack MdL, Spitzenkandidat der CDU Brandenburg zur Landtagswahl, und den Landtagskandidaten für die östliche Prignitz Dr. Jan Redmann. Gemeinsam mit CDU-Generalsekretär Peter Tauber MdB betonte sie die Notwendigkeit eines Politikwechsels im Land aufgrund der verfehlten rot-roten Landespolitik. Prof. Dr. Schierack machte in seiner Rede noch einmal deutlich: "Ich möchte Ministerpräsident dieses Landes werden, damit es den Menschen in Brandenburg besser geht."
Quelle: Sebastian Steineke  

11.09.2014
Ich freue mich sehr, dass ich heute zum 1. Vize-Vorsitzenden des SEDE-Ausschusses (Unterausschuss für Sicherheit und Verteidigung) des Europäischen Parlaments gewählt wurde! Ich bedanke mich sehr für das Vertrauen meiner Kollegen und freue mich auf die Zusammenarbeit. Die heutige Sitzung des SEDE können Sie hier live verfolgen:
http://www.europarl.europa.eu/ep-live/de/committees/video?event=20140911-0900-COMMITTEE-SEDE