+++ AM 14. SEPTEMBER IHRE ERST- UND ZWEITSTIMME FÜR DIE CDU BRANDENBURG ! +++
Neuigkeiten
31.07.2014
Liebe Wählerinnen und Wähler,

am 14.September 2014 ist Landtagswahl. Mit Ihrer Stimme entscheiden Sie, welchen Weg unser Land in den nächsten Jahren gehen wird.
 
Ob im sozialen Bereich, auf dem Arbeitsmarkt und in der Wirtschaft, beim Thema Bildung oder bei der inneren Sicherheit – ich will eine klare und mutige Politik mit den richtigen Weichenstellungen für  Brandenburg und unsere Heimat Dahme-Spreewald.

Brandenburg braucht eine verlässliche Politik, die Vertrauen schafft und das Wohl der Menschen immer fest im Blick hat. Das ist mein Verständnis von verantwortungs-vollem Regierungshandeln. Darauf müssen sich die Bürgerinnen und Bürger in Brandenburg wieder verlassen können!

Deshalb bitte ich um Ihr Vertrauen:

Unterstützen Sie die CDU und  mich am 14. September 2014 mit Ihrer Stimme.

Ihr
 
Björn Lakenmacher, MdL
Kandidat zur Landtagswahl 2014 im Wahlkreis 26


31.07.2014
Unser Programm: Brandenburg.Besser.Machen.
>Die soziale Marktwirtschaft ist unser Kompass! Eigenverant-wortung und Leistung sowie soziale Gerechtigkeit, Fürsorge und Solidarität sind dabei die tragenden Säulen.

>Wir werden für wirtschaftsfreundlichere Rahmenbedingungen sorgen! Es muss Schluss ein mit einer Wirtschaftspolitik, die von erhöhten Abgaben und überzogener Wirtschaftsbetätigung der öffentlichen Hand geprägt ist.

> Eine gute Infrastruktur ist die beste Wirtschaftsförderung! Wir werden jährlich mindestens 50 Mio. Euro mehr in unsere Straßen investieren! Die Landesregierung hat die Ausgaben für unsere Straßen seit 2009 mehr als halbiert – ein dramatischer Tiefststand. Jede dritte Landstraße ist mittlerweile in einem schlechten oder sogar sehr schlechten Zustand.

>Nach den chaotischen und beschämenden Entwicklungen beim Bau des Flughafens BER braucht es dringend Wahrheit, Klarheit und Transparenz! Kosten und Bauplanung müssen endlich seriös bestimmt werden. Nur dann werden wir weiteres Steuergeld für den Flughafen freigeben.

>Der zugesagte Schallschutz für die Anwohner muss sofort und ohne Wenn und Aber realisiert werden! Ziel aller Lärmschutzmaßnahmen muss es sein, die Menschen tatsächlich und bestmöglich vor dem Fluglärm zu schützen.

> Wir stehen fest und uneingeschränkt zur Schuldenbremse!


25.07.2014 | Uwe Schüler, Landesgruppenreferent
Maßnahmenpaket zur Bankenunion beschlossen; Bundeskabinett beschließt Grundgesetzänderung für die Forschung; Modellprogramm: „Jugend stärken im Quartier“
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,
 
im Jahr 2006 hat die Bundesregierung das Aktionsprogramm Mehrgenerationenhäuser I ins Leben gerufen. Mit dem Aktionsprogramm Mehrgenerationenhäuser I ist flächendeckend in Deutschland eine soziale Infrastruktur entstanden, die vor Ort einen nachhaltigen Beitrag zum Zusammenhalt in der Gesellschaft leistet.
Quelle: Michael Stübgen MdB  

24.07.2014
Anja Heinrich: Das ist wieder einmal mächtig daneben.

Als „erneute unsägliche Entgleisung“ hat die Generalsekretärin der CDU Brandenburg, Anja Heinrich, die jüngsten Aussagen der Fraktionsvorsitzenden der Linken im Brandenburger Landtag, Margitta Mächtig, bezeichnet. Diese hatte bei Facebook einen Artikel über die jüngsten Enthüllungen bezüglich eines Spionageverdachts gegen einen BND-Mitarbeiter mit den Worten kommentiert: "Dagegen sind unsere Erfahrungen ein Sandkastenspiel, nur wahrhaben will es keiner."                                                                                                                         



22.07.2014 | Pressemitteilung CDU Brandenburg
Gefälschte Nominierungsempfehlung für Landtagskandidatin der LINKEN
Einem Bericht in der heutigen Ausgabe der Lausitzer Rundschau war zu entnehmen, dass sich ein vermeintlich offizielles Empfehlungsschreiben des Deutschen Gewerkschaftsbundes für die Nominierung einer Landtagskandidatin der LINKEN als Fälschung entpuppt hat.

22.07.2014 | Pressemitteilung
EU-Pilotausschreibung zum "Fast Track to Innovation" veröffentlicht | Anträge können ab 2015 gestellt werden
Ein Update der aktuellen Ausschreibungen 2014/15 des EU-Forschungsrahmenprogramms Horizont 2020 wurde heute von der EU-Kommission veröffentlicht. Das Arbeitsprogramm 2015 enthält nun auch ein neues Förderinstrument für kleine, innovative Projekte: den "Fast Track to Innovation". Dazu erklärte der brandenburgische CDU-Europaabgeordnete Dr. Christian Ehler MdEP, Berichterstatter des Europäischen Parlaments für die Beteiligungsregeln von Horizont 2020 und Initiator des neuen Förderinstruments:

18.07.2014 | Uwe Schüler, Landesgruppenreferent
Die Neuregelungen in der gesetzlichen Krankenversicherung; Bundesrat beschließt Neuregelungen für die Künstlersozialversicherung; Zahl der Kinder unter 3 Jahren in Kindertagesbetreuung auf 662 000 gestiegen
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,
 
wir sind Weltmeister! Was für ein toller Erfolg unserer Nationalmannschaft, die mehr als verdient den vierten Weltmeistertitel für Deutschland gewonnen hat. Die gesamte Landesgruppe gratuliert unserer Nationalmannschaft ganz herzlich.
Quelle: Michael Stübgen MdB  

17.07.2014
Unsere Bundeskanzlerin und CDU-Bundesvorsitzende Angela Merkel wird heute 60 Jahre alt. 

11.07.2014
Sehr geehrte Damen und Herren,

hier die Zusammenstellung der Schwerpunkte der Plenartagung vom 14. bis zum 17. Juli 2014.






News-Ticker
Impressionen

CDU Landesverband
Brandenburg
Ticker der
CDU Deutschlands
Junge Union Deutschland
Landesverband Brandenburg
Suche
CDUplus